Angebote zu "Interessen" (17 Treffer)

Kategorien

Shops

Ratgeber Mietrecht: Grundlegendes zum Mietrecht...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Deutschland ist ein Mieterland: Ungefähr die Hälfte der Menschen wohnt in unserem Land zur Miete. In besonders begehrten Universitäts- und Großstädten liegt der Mieteranteil noch deutlich höher, in Berlin beträgt er über 85 Prozent. Die Wohnung ist der Mittelpunkt unseres Lebens. Sie ist nicht nur ein Dach über dem Kopf, sondern der Raum, in dem wir unser Leben nach unseren Vorstellungen gestalten können.Wegen dieser besonderen Bedeutung der Wohnung hat das Bundesverfassungsgericht 1993 in einem Beschluss klargestellt, dass das Besitzrecht des Mieters an der Wohnung wie das Eigentumsrecht des Vermieters grundrechtlichen Schutz aus Artikel 14 Grundgesetz genießt. Der Gesetzgeber steht daher stets vor der Aufgabe, die Interessen von Mieterinnen und Mietern auf der einen Seite sowie der Vermieterinnen und Vermieter auf der anderen Seite in einen angemessenen Ausgleich zu bringen.Zudem muss sich das Mietrecht auf unterschiedlichen Märkten, also in der Stadt wie auf dem Land, sowie hinsichtlich unterschiedlicher Vermieterstrukturen, also sowohl bei Privatvermietern als auch bei großen Wohnungsgesellschaften, bewähren. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Franz Feldmann. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/013354/bk_edel_013354_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Immobilien – eine eigene Welt
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer mit Immobilien zu tun hat, weiß, dass damit ein weites Feld verbunden ist. Zwischen dem Wohnen als Grundbedürfnis und Immobilien als Luxus, zwischen wirtschaftlichen, sozialen, politischen und kulturellen Interessen öffnet sich der Raum – im Wortsinn und zugleich symbolisch. In diesem Raum aktiv zu sein, erfordert Überblick, Gespür und ein Bewusstsein für die richtige Gewichtung der jeweiligen Kräfte, die wirksam sind – und die durchaus konträr sein können.Viele Aktivitäten des täglichen Lebens spielen sich in geschlossenen Räumen ab: wohnen, arbeiten, schlafen, einkaufen, spielen, Musik hören, feiern, debattieren ... Räume spielen eine wesentliche Rolle und beeinflussen, wie wir heute leben. Die Immobilienwirtschaft prägt und entwickelt die Räume, in denen wir leben. Sie muss der Vergangenheit Rechnung tragen, wenn es um das Gesicht unserer alten Städte geht, sie muss die Bedürfnisse moderner Menschen in der Gegenwart berücksichtigen, und sie muss für die Zukunft planen.Das Buch stellt die verschiedenen Aspekte dieser eigenen Welt direkt nebeneinander – damit Sie als Mieter oder Vermieter, Immobilienverkäufer oder Interessent, als Investor oder Anleger die richtigen Entscheidungen treffen können. Seite für Seite wechseln sich Fakten, Aussagen, Daten, Zahlen, Bilder, Zitate und Argumente ab und vermitteln ein lebendiges Gesamtbild dieser aktiven Branche mit Zukunft.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Die polizeiliche Wiedereinweisung des Räumungss...
79,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Arbeit befaßt sich mit den bei der Wiedereinweisung des Räumungsschuldners auftretenden Problemen. Nach der Ansicht der Verfasserin ist die Wiedereinweisung grundsätzlich wegen deren Unzumutbarkeit für den Vermieter unzulässig. Während der Beschlagnahmezeit bestehen verwaltungsrechtliche Schuldverhältnisse zwischen Eigentümer und Gemeinde sowie Gemeinde und Eingewiesenem. Entgegen der herrschenden Meinung ist die Gemeinde nur dann zu einer Exmittierung des Eingewiesenen verpflichtet, wenn dessen Wiedereinweisung nach der Beendigung der Zwangsräumung erfolgt ist. Nur dann ist der Räumungstitel verbraucht. Andernfalls ist der Vermieter auf die Zwangsvollstreckung verwiesen. Dessen wirtschaftlichen Interessen sind durch 55 I 1 PolGBW umfassend abgesichert.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Die Aufgabe des Wohnungsmietrechts
101,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Aufgabe des Wohnungsmietrechts ist politisch heftig umstritten. Für die laufende Mietrechtsrevision ist diese Diskussion auch aus juristischer Sicht zu führen. Dies setzt voraus, dass man sich erst einmal über die Aufgabe des Mietrechts im System der Verträge klar wird. Dann ist die Interessenlage von Mieter und Vermieter so konkret wie möglich herauszuarbeiten. Neben den offensichtlichen wirtschaftlichen Interessen beider Seiten fallen andere, nichtwirtschaftliche Faktoren sehr ins Gewicht. Alle diese ausserrechtlichen Gesichtspunkte ergeben in einer eingehenden Abwägung Rückschlüsse auf die Aufgabe des Wohnungsmietrechts.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Triple-Net-Mietverträge
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Sozialschutzgedanke ist im schweizerischen Mietrecht fest verankert und will den Mieter vor missbräuchlichen Mietzinsen und Forderungen des Vermieters schützen. Diese Schutznormen gelten ohne Einschränkung sowohl für die Wohnraum- wie auch Geschäftsraummieten, wogegen im Ausland für die Mieten im gewerblichen Bereich die Sozialschutznormen weitgehend ausgeschlossen werden können. Seit 2000 kann ein vermehrtes Auftreten von ausländischen Käufern von Gewerbeimmobilien in der Schweiz beobachtet werden, welche die Immobilie als reine Kapitalanlage ansehen. Gleichzeitig tendieren Unternehmungen dazu, Betriebsimmobilien nicht mehr im Firmeneigentum zu halten, weil man das dafür notwendige Kapital lieber ins operative Kerngeschäft investiert. Dies hat bei den gewerblichen Mietverträgen dazu geführt, dass langjährige, befristete Mietverträge abgeschlossen werden, bei welchen der Vermieter die gesamten Unterhaltspflichten sowie die Eigentümerlasten weitgehend auf den Mieter abwälzt. Vor allem die umfassende Unterhaltsabwälzung auf den Mieter widerspricht jedoch den zwingenden Sozialschutznormen des schweizerischen Mietrechts. Es wird als stossend empfunden, dass der wirtschaftsmächtige Grosskonzern denselben Sozialschutz geniessen solle wie der sozial schwächer eingestufte Wohnungsmieter und widerspreche der starre Sozialschutz den kommerziellen Interessen der beteiligten Parteien.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Mieterpflichten, Interessen des Vermieters und ...
59,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In dieser Arbeit werden verschiedene Problematiken behandelt, welche bei Mietverhältnissen auftreten können. Dabei wird auf die Mieterpflichten und die Interessen des Vermieters in Bezug auf das Mietverhältnis eingegangen. Dazu zählen beispielsweise Ausmalpflichten des Mieters bei Rückstellung des Mietobjekts oder die Tierhaltung im Mietobjekt. Am Ende der Arbeit werden verschiedene Möglichkeiten behandelt, welche dem Vermieter zur Absicherung seiner Interessen zur Verfügung stehen. Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf die Kaution gerichtet, da diese das wohl wichtigste Absicherungsmittel des Vermieters gegen etwaige Zahlungsausfälle des Mieters darstellt.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Nachbarrechtsgesetz Nordrhein-Westfalen (NachbG...
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

An Erläuterungen und Klarstellungen zum Nachbarrecht besteht ein immer größerer Bedarf. Hinzu kommt bei zunehmend sensibilisiertem Umweltbewusstsein das Schutzbedürfnis der Bevölkerung vor störenden und schädlichen Umwelteinflüssen.Diese Entwicklung führt nicht nur in den Städten, sondern auch immer mehr in ländlichen Gebieten zu Konflikten zwischen unterschiedlichen Interessen (so bei Grundstückseigentümern und Pächtern, Vermietern und Mietern oder Mietern untereinander). Die 4. Auflage des Praxis-Kommentars stellt das Nachbarrecht in Nordrhein-Westfalen ausführlich dar und berücksichtigt neben der aktuellen Gesetzeslage die zwischenzeitlich erfolgte Entwicklung im Nachbarrecht (vor allem in der Rechtsprechung).Nachbarrechtliche Problempunkte, wie z.B.: Grenzabstände für Gebäude, Wärmedämmung und Grenzständige Gebäude, Fenster- und Lichtrecht, Nachbar- und Grenzwände, Hammerschlags- und Leiterrecht, Höherführen von Schornsteinen, Lüftungsleitungen, Antennenanlagen, Bodenerhöhungen und Aufschichtungen, Einfriedigungen, Grenzabstände für Pflanzen, werden übersichtlich und allgemein verständlich erläutert.Der Titel ist ein praxisnaher Ratgeber für öffentliche Verwaltung und Schiedsstellen, Rechtsanwälte und Gerichte, Architekten, Grundstücks-, Haus- und Wohnungseigentümer, Vermieter, Mieter und Pächter, Verbände und Institutionen, Genossenschaften und Kirchen, jede(n) interessierte(n) Bürger(in).Detlef Stollenwerk, ist als Kommunalpraktiker mit den vielfältigen Problemen des Nachbarrechts bestens vertraut und hat zu diesem Thema bereits zahlreiche Aufsätze in der Fachpresse veröffentlicht.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Immobilien - eine eigene Welt
21,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer mit Immobilien zu tun hat, weiß, dass damit ein weites Feld verbunden ist. Zwischen dem Wohnen als Grundbedürfnis und Immobilien als Luxus, zwischen wirtschaftlichen, sozialen, politischen und kulturellen Interessen öffnet sich der Raum - im Wortsinn und zugleich symbolisch. In diesem Raum aktiv zu sein, erfordert Überblick, Gespür und ein Bewusstsein für die richtige Gewichtung der jeweiligen Kräfte, die wirksam sind - und die durchaus konträr sein können.Viele Aktivitäten des täglichen Lebens spielen sich in geschlossenen Räumen ab: wohnen, arbeiten, schlafen, einkaufen, spielen, Musik hören, feiern, debattieren ... Räume spielen eine wesentliche Rolle und beeinflussen, wie wir heute leben.Die Immobilienwirtschaft prägt und entwickelt die Räume, in denen wir leben. Sie muss der Vergangenheit Rechnung tragen, wenn es um das Gesicht unserer alten Städte geht, sie muss die Bedürfnisse moderner Menschen in der Gegenwart berücksichtigen, und sie muss für die Zukunft planen.Das Buch stellt die verschiedenen Aspekte dieser eigenen Welt direkt nebeneinander - damit Sie als Mieter oder Vermieter, Immobilienverkäufer oder Interessent, als Investor oder Anleger die richtigen Entscheidungen treffen können. Seite für Seite wechseln sich Fakten, Aussagen, Daten, Zahlen, Bilder, Zitate und Argumente ab und vermitteln ein lebendiges Gesamtbild dieser aktiven Branche mit Zukunft.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Mieter / Vermieter
18,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Fairness ist erfolgreich: der Ratgeber nun in der 3., aktualisierten Auflage. Mieter und Vermieter sind immer wieder mal unterschiedlicher Auffassungen. Ein Streit lohnt sich eigentlich nie. Deswegen zeigen wir konfliktarme Lösungswege für die häufigsten Probleme. Neu in der 3. Auflage sind Informationen zur Duldungspflicht von energetischen Modernisierungsmaßnahmen und die darauf folgenden Mieterhöhungen. Und selbstverständlich sind die Folgen des Mietrechtsänderungsgesetzes berücksichtigt.Nach dem Prinzip, wissen, was die Gegenseite weiß, werden rechtliche Handlungsoptionen gegenübergestellt, und es gibt Empfehlungen, wie man die eigenen Interessen mit guten Tipps für beide Seiten durchsetzen.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot