Angebote zu "Herr" (48 Treffer)

Kategorien

Shops

Lies:Frau Kita und Herr Vermieter
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 13.11.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Frau Kita und Herr Vermieter, Titelzusatz: Über die Kunst, Scheidung, Wohnungsmangel und Kitaplatzsuche zu meistern, Autor: Lies, Annette, Verlag: MVG Moderne Vlgs. Ges. // mvg Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Trennung // Kind // Erziehung // Hilfe // Lebenshilfe // Ratgeber: Trennung und Scheidung // Ratgeber: Kinderbetreuung und Erziehung // Durchsetzungsvermögen // Motivation // Selbstwertgefühl und positive geistige Einstellung, Rubrik: Ratgeber Lebensführung allgemein, Seiten: 336, Informationen: Buch, Gewicht: 387 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Lies:Frau Kita und Herr Vermieter
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 13.11.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Frau Kita und Herr Vermieter, Titelzusatz: Über die Kunst, Scheidung, Wohnungsmangel und Kitaplatzsuche zu meistern, Autor: Lies, Annette, Verlag: MVG Moderne Vlgs. Ges. // mvg, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Trennung // Kind // Erziehung // Hilfe // Lebenshilfe // Ratgeber: Trennung und Scheidung // Ratgeber: Kinderbetreuung und Erziehung // Durchsetzungsvermögen // Motivation // Selbstwertgefühl und positive geistige Einstellung, Rubrik: Ratgeber Lebensführung allgemein, Seiten: 336, Informationen: Buch, Gewicht: 387 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Buch - 111 Gründe, ein Haus zu bauen
9,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Weil das eigene Haus das Traumhaus ist. Weil sich durch den Hausbau alles ändert. Weil der Kaffee sonntags besser schmeckt. Weil es eine wichtige Entscheidung ist. Weil Bauherr und Bauherrin sein etwas Besonderes ist. Weil Sex im eigenen Haus viel besser ist. Weil Kaufen viel zu kompliziert ist. Weil es zu wenig Spießer gibt. Weil es mit der Schlüsselübergabe erst beginnt. Weil die Parkplatzsuche der Vergangenheit angehört. Weil sonst die anderen bauen. Weil Handwerker nette Leute sind. Weil man einmal im Leben so richtig verzweifeln muss. Weil ein Haus ein Stückchen Unabhängigkeit ist. Weil die Ehe dann ewig hält. Weil man am Ende des Tages weiß, was man geleistet hat. Weil Hausbauer Trendsetter sind. Weil es die anderen auch können. Weil die Frau ihren Mann stehen kann. Weil Zinsen niedrig sind. Weil sich dann die wahren Freunde zeigen. Weil man nachts staubsaugen kann. Weil ein Kamin dazugehört. Weil man endlich nach Hause kommt. Weil aus Bauherren Hausleute werden.Ein Haus bauen. Davon träumen viele. Der Traum von den eigenen vier Wänden. Endlich etwas Eigenes. Kein Vermieter, der einen drangsaliert. Keine Hausverwaltung, die einem das Leben schwermacht. Herr im eigenen Haus sein.

Anbieter: yomonda
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Frau Kita und Herr Vermieter
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Frau Kita und Herr Vermieter ab 16.99 € als Taschenbuch: Über die Kunst Scheidung Wohnungsmangel und Kitaplatzsuche zu meistern. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Lebenshilfe,

Anbieter: hugendubel
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Frau Kita und Herr Vermieter
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Frau Kita und Herr Vermieter ab 9.99 € als epub eBook: Über die Kunst Scheidung Wohnungsmangel und Kitaplatzsuche zu meistern. Aus dem Bereich: eBooks, Sachthemen & Ratgeber, Familie & Partnerschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Frau Kita und Herr Vermieter
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Scheidung ist eine unerfreuliche Angelegenheit. Mit Kleinkind in der Großstadt erst Recht. Als Annette Lies wegen seelischem Eigenbedarf aus dem Reihenhaus auszieht ahnt sie nicht, dass die Probleme erst beginnen: Meldeadresse und Kitaplatz weg, Anwälte nur auf Warteliste, Verlosungen unter den Bedürftigen der Stadt und Erzieher, die im Bedarfsfall nur die Mutter anrufen. Enttäuschte Eltern, schockierte Freunde, alleinstehende Paartherapeuten und eine Umzugs-Mafia, die sich auf Trennungen spezialisiert hat. Zwischen neuer Steuerklasse und Teilzeit-Falle stellt sich die Frage, ob der Ex-Mann nicht doch der Netteste ist? Ein Plädoyer für das Mutterwohl und der ultimative Guide, wie man trotz des neuen Scheidungsrechts seelisch und finanziell überlebt.

Anbieter: buecher
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Frau Kita und Herr Vermieter
17,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Scheidung ist eine unerfreuliche Angelegenheit. Mit Kleinkind in der Großstadt erst Recht. Als Annette Lies wegen seelischem Eigenbedarf aus dem Reihenhaus auszieht ahnt sie nicht, dass die Probleme erst beginnen: Meldeadresse und Kitaplatz weg, Anwälte nur auf Warteliste, Verlosungen unter den Bedürftigen der Stadt und Erzieher, die im Bedarfsfall nur die Mutter anrufen. Enttäuschte Eltern, schockierte Freunde, alleinstehende Paartherapeuten und eine Umzugs-Mafia, die sich auf Trennungen spezialisiert hat. Zwischen neuer Steuerklasse und Teilzeit-Falle stellt sich die Frage, ob der Ex-Mann nicht doch der Netteste ist? Ein Plädoyer für das Mutterwohl und der ultimative Guide, wie man trotz des neuen Scheidungsrechts seelisch und finanziell überlebt.

Anbieter: buecher
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Das Tuch des Schweigens (eBook, ePUB)
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In Mönchengladbach steht das 150-jährige Firmenjubiläum eines angesehenen Textilunternehmens bevor, in Krefeld wird eine Übersetzerin ermordet. Dumm für Übersetzerkollegin Lara Lewandowski, dass ausgerechnet sie die Leiche findet und unter Tatverdacht gerät. Da tun eigene Ermittlungen Not. Wieder begeben sich Lara und Herr Fiedler, ihr kauziger Vermieter im Rentenalter, gemeinsam auf Spurensuche. Der Fall scheint klarer zu werden - bis eine weitere Leiche auftaucht und die Aufdeckung eines der dunkelsten Geheimnisse der niederrheinischen Textilindustrie plötzlich eine Frage von Leben und Tod wird.

Anbieter: buecher
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Das Tuch des Schweigens (eBook, ePUB)
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In Mönchengladbach steht das 150-jährige Firmenjubiläum eines angesehenen Textilunternehmens bevor, in Krefeld wird eine Übersetzerin ermordet. Dumm für Übersetzerkollegin Lara Lewandowski, dass ausgerechnet sie die Leiche findet und unter Tatverdacht gerät. Da tun eigene Ermittlungen Not. Wieder begeben sich Lara und Herr Fiedler, ihr kauziger Vermieter im Rentenalter, gemeinsam auf Spurensuche. Der Fall scheint klarer zu werden - bis eine weitere Leiche auftaucht und die Aufdeckung eines der dunkelsten Geheimnisse der niederrheinischen Textilindustrie plötzlich eine Frage von Leben und Tod wird.

Anbieter: buecher
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot